Ein kleiner Rock im Park Vorgeschmack für Aug’ und Ohr!

Veröffentlicht: 1. Juni 2010 von A (di bosco) in Festivals
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Der Countdown läuft: nur noch zweimal schlafen bis zum ersten RiP-Konzert. Zum Anheizen der Vorfreude auf Rock im Park habe ich ein Mixtape bei TapeTV erstellt. Dabei handelt es sich um zehn Musikvideos von Bands, die im Park spielen werden. Damit nicht nur die, die daheim bleiben müssen einen kleinen Trost haben, sondern auch die Parkbesucher auf ihre Kosten kommen, habe ich mich darum bemüht bei den zehn Songs möglichst viel Verschiedenes aufzunehmen.

Ich denke die Bandbreite Rock im Parks wird anhand dieser kleinen Auswahl ersichtlich und erhörbar. Vielleicht fällt es dem ein oder anderen auf: es ist kein Headliner vertreten. Nun, ich dachte mir, die kennt man ja schon… da braucht niemand mehr – so kurz vor dem Festival – noch reinzuschnuppern. ;) (Hinzu kommt, dass ich skandalöserweise kein Rammstein-Video auf TapeTV fand… Liegt das nun an meiner langsamen Internetverbindung oder hat das ganze andere Gründe? Ich weiß es nicht. Der Vollständigkeit halber rate ich aber natürlich jedem, falls noch nicht getan, sich das neuste Rammstein-Video zur Single „Haifisch“ anzuschauen! Siehe für mehr Infos hier: https://artanymess.wordpress.com/2010/05/01/was-haben-m-i-a-und-rammstein-gemeinsam/)

So dann viel Spaß! Hier noch der Link zum Vergnügen: einfach drauf gehen, auf Play (=das dreieckige Symbol neben der Kassette…) klicken und los gehts mit Musikvideos und RiP-Feeling aus der Konserve!

>>>>>>> http://www.tape.tv/mix/14167

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s