Fakt des Tages: Rote Beete sind keine grüne Feige

Veröffentlicht: 26. März 2011 von A (di bosco) in Fakt des Tages
Schlagwörter:,

Früher verabscheute ich rote Beete. Dennoch entschied ich mich heute spontan dem Rübengemüse noch einmal eine Chance zu geben und packte mir eine Knolle mit in den Einkaufskorb. Eine kleine. Man weiß ja nicht.
An der Kasse merkte ich dann, dass nicht nur ich mit dem Gemüse auf Kriegsfuß zu stehen scheine. Die nette Dame hinter der Kasse starrte die Knolle an, murmelte etwas vor sich hin. Die Beete schien  ihr allerdings die erwünschte Antwort nicht zu liefern, also drehte sie sich mit der Knolle in der Hand zu ihrer Kollegin an der anderen Kasse und bat um Hilfe.

„Was für eine Nummer war das noch einmal?“
„Was hast du denn da?“
„… Ja, das da!“

Die Nachbars-Kassiererin beäugte kurz die Knolle. „Das ist die 116.“ Und schon ist sie wieder mit ihren Kunden beschäftigt. Erleichtert tippt meine Kassiererin die Zahl ein. Sie stutzte. Ich stutze. Grüne Feige steht auf dem Display.
„Hmmm.“, sagte sie. „Das war wohl die falsche Zahl…. Wo steht das nur….“
„Ja,“ sagte ich. „Das ist wohl keine Feige, das ist ja Rote Beete.“
„Jaaa… Rooote Beete….“ Ihr Blick wanderte hektisch über den Katalog mit den Nummern und brauchte dann auch nicht allzu lange, das ersehnte Ziel zu finden. „Ah ja, jetzt hab‘ ich sie gefunden!“

Die grüne Feige wurde storniert und endlich durfte die Beete auf der Waage sein, was sie wirklich ist. Zum Abschluss durfte ich dann noch über den Preis staunen: Meine kleine Knolle kostete ganze 10 Cent. Punktgenau.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s