Mit ‘Caribou’ getaggte Beiträge

2010 – was für ein seltsames Jahr. Da sitz ich nun und tue mir sehr schwer, eine TopTen zusammen zu bekommen…. 2009 war es schwer die Masse an Musik auf zehn Alben einzudampfen. Wahrscheinlich habe ich einfach die falsche Musik gehört, habe sozusagen auf die falschen Pferde gesetzt. Die Alben, die ich freudig erwartet habe, haben mich am Ende dann eher kalt gelassen (dazu zählt z.B. Audio Secrecy von Stone Sour, Asylum von Disturbed und Beyond Hell/Above Heaven von Volbeat). Was das heißt: ich werde die Zeit zwischen den Jahren dafür nutzen, andere Jahreslisten anzuschauen und noch ein bisschen Musik von 2010 nachhören. Und: Eine TopTen gibt es von mir diesmal auch nicht. Ich stelle euch hier jetzt sechs TOP Alben vor, die mich durchweg FASZINIERT und BEGEISTERT haben. Danach folgen noch fünf Alben, die ich durchaus auch schön fand und die auf jeden Fall hörenswert sind, die ABER nicht in in meine Top Ten, wenn es sie gäbe, gelangt wären.
Los geht’s: (mehr …)

Ohrwurm des Tages: Caribou – Found Out

Veröffentlicht: 26. September 2010 von A (di bosco) in Ohrwurm des Tages
Schlagwörter:, , , , , ,

Eine kleine Vorwarnung: dieser Ohrwurm ist so gar nicht Metal. Nein, mit diesem Ohrwurm begeben wir uns in elektronische, psychedelische Gefilde.

Aufmerksam geworden bin ich auf Caribou und das diesjährige Album „Swim“, weil das Lied „Sun“ als Clubact der Woche kostenlos bei Eventim zum Download bereit gestellt worden war. Mir gefiel das Lied und ich hörte mir das ganze Album an. So kam es, dass seit ein paar Tagen Track #04 „Found Out“ immer wieder aus meinen Boxen ertönt… Das Lied hat eindeutige Ohrwurm-Qualitäten. :)

Leider gibt es zu dem Lied (noch) kein offizielles Video, allerdings zu „Odessa“ und „Sun„, beides ebenfalls Ohrwurmverdächtige Lieder des Albums. Einfach mal reinschauen!

Für Interessierte: Caribou ist diesen Herbst auch auf Europa-Tour und wird am 8. November im Feierwerk in München spielen.