Mit ‘Ich’ getaggte Beiträge

Ich bin mein größter Fan

Veröffentlicht: 19. Juni 2012 von A (di bosco) in Das Redegewand
Schlagwörter:, , , , , ,

Klick. Refresh. Mails checken, Postkasten nicht vergessen. 20 Likes. Yay.

Letztendlich liebe ich mich mehr, als ich es eigentlich zugeben möchte. Deswegen habe ich heute auch mal nachgelesen, wo ich denn herkomme. Besser gesagt, wo ich lange Zeit in jungen Jahren gelebt habe. Herkommen tu ich dann doch wieder von woanders. Einmal „Zuazogne“ – immer. 40 Kilometer reichen aus um Welten zu trennen, im Grunde braucht es nicht einmal Kilometer.

Wikipedia klärte mich auf jeden Fall über die wirtschaftliche Situation meiner Jugendstätte auf. Ich komme aus dem „milchstärksten“ Teil Deutschlands, da wo Zukunft noch „krisenfest“ ist und der Bürger mit seinem „Fleiß“ zur Anbindung und Verfestigung wirtschaftlicher Potentiale beiträgt.

Böse könnte ich sagen: kein Wunder dass ich „fuat ganga“ bin. Und mich arrogant wundern wie ich wurde, was ich mein zu sein (um dann festzustellen, dass ich (mehr …)

Advertisements